Support: 02861/5000057

Telefonsupport Mo-Fr 8.00 Uhr - 18 Uhr menu
0
 x 

0
Bei der Montage der Vordersitze beginnen Sie am Besten mit dem Beziehen der Rückenlehne. Dazu entfernen Sie als erstes die Kopfstützen.

Drücken Sie den Sitz an den Seiten zusammen und ziehen Sie den Bezug langsam über die Rückenlehne.

Mit zwei Personen lässt sich diese Arbeit leichter ausüben.
Nun wird die Sitzfläche mit dem passenden Bezug bezogen.
Wenn der Bezug richtig positioniert wurde, dann beginnen Sie mit der Befestigung des Bezuges.

Die zu befestigten Gummibänder mit den vormontierten Montagehaken können Sie nun unter den Sitz führen
Damit wird der Bezug gestrafft und gleichzeitig wird das Verrutschen des Bezuges verhindert.

ACHTUNG!!
Die Montagehaken bitte nicht am Airbagkabel oder anderen elektronischen Bauteilen anbringen!

Während der Montagedauer empfehlen wir Ihnen die Fahrzeugbatterie abzuklemmen!
Falls die Öffnungen für die Kopfstützen und die Lehnenverstellung nicht vorgestanzt sind, weil dies vom Fahrzeugmodell abhängig ist, müssen Sie folgendermaßen vorgehen:

- mit einem scharfen Messer schneiden Sie bitte an der Stelle wo die Öffnung sein soll, ein kleines Kreuz in den Bezug.

- den eingeschnittenen Stoff drücken Sie unter die Kopfstützenöffnung (Verkleidung) oder die Lehnenverstellung.
Bei der Montage der hinteren Sitze oder einer Rücksitzbank gehen Sie genauso vor wie bei der Montage der Vordersitze.

Achten Sie bitte darauf, dass der Bezug straff aufgezogen wird und die Nahtführung an den Kanten übereinstimmt.

Wenn dies gegeben ist, dann befestigen Sie bitte alle Gummibänder mit den mitgelieferten Montagehaken auf der Unterseite der Sitze.

Montage der Rücksitzbank (Sitzfläche)

- Sitzflächenbezug beziehen
- Gummibänder spannen und mit den mitgelieferten Häckchen auf der Unterseite des Sitzes befestigen.
Montage der Rücksitzbank (Rückenlehne)

- Die Elemente der Rückenlehne mit den passenden Bezügen beziehen. - die Klettverschlüsse von oben nach unten und danach seitlich verspannen und befestigen.
Falls die Öffnungen für die Kopfstützen nicht vorgestanzt sind, weil dies vom Fahrzeugmodell abhängig ist, müssen Sie folgendermaßen vorgehen:

- mit einem scharfen Messer schneiden Sie bitte an der Stelle wo die Öffnung sein soll, ein kleines Kreuz in den Bezug.
- den eingeschnittenen Stoff drücken Sie unter die Kopfstützenöffnung (Verkleidung) oder die Lehnenverstellung.
Nun können im letzten Schritt die Kopfstützen wieder nacheinander in die Rückenlehne eingesetzt werden.

Newsletter



Jetzt kennenlernen & profitieren! Abonnieren Sie kostenlos und unverbindlich den Designbezüge nach Maß Newsletter und Sie erhalten einen 5 € Gutschein als Dankeschön.
Joomla Extensions powered by Joobi
Sitzbezüge Maßanfertigung,individuelle Autositzbezüge nach Maß,Designbezüge,Autositze neu beziehen,Autositze mit Leder beziehen,Reinigung von Autositzen
project & design Fastlan.pl